Fotografie im Impressionismus

Fotografie im Impressionismus

m Barberini in Potsdam ist gerade eine sehr schöne Ausstellung zu Fotografie aus dem ausgehenden 19. Jahrhundert zu sehen. Sehr faszinierend und ausgesprochen schön. Ein wenig hätte ich mir gewünscht zu sehen, ob es sich um Originalabzüge oder spätere handelt. Aber das ist wirklich Kritik auf höchstem Niveau – ein Besuch im Museum Barberini: meine Empfehlung hier.

Carl Teufel, Wolkenstudie, um 1890
Gustave Le Gray, Salutschüsse der französischen Flotte in Cherbourg, 1858
Robert Demachy, Brechende Welle, 1900
Stéphanie Breton, Das Schloss von Franqueville bei Rouen, 1861
Constant Puyo, Die Wäscherinnen, 1894 – 1926
Robert Demachy, Der Jardin des Tuileries im Schnee, Paris, 1910
Anonym, Wasseriris, um 1890

Schreibe einen Kommentar

Close Menu