Unter Tage

Unter Tage

Es hat mich nicht losgelassen. Auch wenn die technische Qualität eher mäßig ist, die Bilder faszinieren mich. Und vielleicht faszinieren sie auch andere.

 

Unter Tage, ganz klar der örtliche Zusammenhang. Wir sind in der Grotte de Clamouse am Unterlauf des Herault. Wasser sickert durch die karstigen Felsen, löst Kalk und lagert diesen dann im Berginneren ab. Die Höhlen enstehen als Ausspülungen von unterirdischen Flussläufen. Hier eben des Herault.

Unter Tage ist aber auch ein Bild für die Assoziationen, die diese Formationen auslösen. Versteinerte Tiere, Masken, Medusen. Bilder aus Träumen und Albträumen. Aus Science Fiction Filmen. Aber auch die Formen die mit ihrer durch und durch organischen, teilweise fast erotischen Anmutung sehr sinnlich wirken.

 

Hier die Bilder zunächst als Serie:

 

 

Und hier noch als Diashow. Vielleicht eine Zumutung in heutigen Zeiten. Aber vielleicht auch eine Gelegenheit zum Hinkucken oder auch Zurücklehnen.

 

 

Schreibe einen Kommentar

For security, use of Google's reCAPTCHA service is required which is subject to the Google Privacy Policy and Terms of Use.

I agree to these terms.

Close Menu