Verschmolzene Landschaft

Verschmolzene Landschaft

Zu Ostern war, trotz aller individueller und kollektiver Widrigkeiten, ein kleiner Osterspaziergang angesagt. Vom Eise befreit war zwar äußerlich tatsächlich zu erkennen, aber so richtig Erstarrung sprengen und durchatmen war nicht. Ich denke aber, da ist noch eine Menge Arbeit von mir zu tun um mir die nötige Bewegungsfreiheit in einer unbefangenen Art und Weise wieder zu erschließen. Der neueste Zuwachs darf dabei auch helfen.

Aber zurück zum Osterspaziergang. Ich habe schon länger nicht mehr außerhalb von Wohnung und Garten fotografiert und habe die Umgebung sehr genossen. Und auch mal wieder einen Terrain vague artigen Blick gewagt. Doch, auch das machte Spaß. Hier ein paar Bilder von Geländeformen in denen menschliche und natürliche Formen zusammengewachsen sind.

Schreibe einen Kommentar

For security, use of Google's reCAPTCHA service is required which is subject to the Google Privacy Policy and Terms of Use.

I agree to these terms.

Close Menu