Weihnachtsklassiker

Weihnachtsklassiker

Hier wird massiv das moralische Bewusstsein getriggert. Jedenfalls bei mir. Insofern ist es auch gar keine neue Botschaft, die entsteht, es ist eher eine Verstärkung der linken Botschaft. Naja… trotzdem etwas an dem mein Auge hängengeblieben ist.


This Post Has 3 Comments

  1. Man könnte meinen, die machen das absichtlich, die Plakatierer.

    1. Hmm… ich glaube schon, dass das geplant wird. Ob die beim Disponieren dann bewusst Metabotschaften im Sinn haben? Wer weiß…

      (Tatsächlich ist das aber so, dass du als werbendes Unternehmen auch ein Doppelplakat buchen kannst. Dann steht dir quasi die doppelte Fläche z.V. Gesehen hab ich sowas aber eher selten. )

  2. In der Realität stell ich mir das schwierig vor. Die Firmen buchen Fläche für diesen und jenen Zeitraum und was auch immer gebucht wird, muss raus und gezeigt werden.

    Aber die Vorstellung, dass da vielleicht der Werkstudent aus der Designhochschule die Koordination macht und sich was dabei denkt, find ich nett.

Schreibe einen Kommentar

For security, use of Google's reCAPTCHA service is required which is subject to the Google Privacy Policy and Terms of Use.

I agree to these terms.

Close Menu