Wolken im März

Wolken im März

Ein paar kleine Mitbringsel von der derzeit wieder heftigen Reiserei: Wolken – wie immer. Und ebenso, wie immer: von unten nach oben, von oben nach unten und auch von dazwischendrin.

This Post Has 2 Comments

  1. Na, eine ganze Menge unterschiedlicher Stimmungen.

    Übrigens hab ich jetzt endlich deinen Tipp „Das hässliche Universum“ mit Genuss gelesen. Wollte mich nachträglich nochmal bedanken.

    LG aus Wien
    Richard

    1. Hallo Richard,

      das ist ja nett 🙂
      Mich fasziniert die Diskussion, die Sabine Hossenfelder führt immer noch. Auch wenn ihre Art durchaus gewöhnungsbedürftig ist.

      Dankeschön, Wolken sind immer noch und immer wieder ein Faszinosum. Und solange ich fliegen muss, will ich die Zeit wenigstens für mich nutzen.

      Schöne Grüße nach Wien
      Jürgen

Schreibe einen Kommentar

For security, use of Google's reCAPTCHA service is required which is subject to the Google Privacy Policy and Terms of Use.

I agree to these terms.

Close Menu